Mit Leib und Seele Breinermoorer!
Der Ortsverein

"Breinermoor: Jeder hat schon einmal von dem Dorf gehört, kaum einer kennt es genau. Obwohl ... von außen sieht es aus wie ein ganz normales "kleines Kaff". Erst wenn die äußere Fassade gelüftet wird und die Struktur des Dorfes zum Vorschein kommt, wundert sich der Betrachter: Breinermoor ist eine einzige große Gemeinschaft, die durch den Dorfverein zusammengehalten wird"
(Fehntjer Kurier, 13.09.1990)

Alles begann mit einer einfach gehaltenen Einladung des damaligen, leider schon verstorbenen Ortsvorstehers W. Thos an die Einwohner Breinermoors, zu der auch die Ortsteile Idehörn und Moorhusen gehören.Damals gab es noch keine Computer, aber eine Schreibmaschine tat es eben auch. Die Absicht, einen Bürger- bzw. Ortsverein zu gründen, fand viele Anhänger und wurde noch im gleichen Jahr umgesetzt. Mittlerweile gibt es eine rege Beteiligung an vielen Aktivitäten: eine Fußballmannschaft wurde ins Leben gerufen, ein Hobby-Boßelverein usw. Der "Kolk" (der Breinermoorer Teich), wurde unter großem Arbeitseinsatz der Ortsverein-Mitglieder zwischenzeitlich entschlickt und zu einem idyllischen Verweilort umgestaltet. Und wenn es mal friert, tummeln sich Alt und Jung unter Flutlicht, um auf dem Teich zu schöfeln. Ab und zu werden dabei auch noch die Original Breinermörkers Schlittschuhe zum "schwieren", dem schwungvollen Kreisen über das Eis, wie es nur mit diesen Schöfeln möglich ist, herausgeholt.

Der Ortsverein ist ein im Jahre 1978 gegründeter Verein. Neben der Organisation von Veranstaltungen für alle Mitglieder und der Pflege des Geländes existiert beispielsweise ein Fußballverein, der aus Spaß an der Freude gegen andere Hobbyvereine spielt. Geangelt werden darf auch und zwar von Mitgliedern im Breinermoorer Teich. Es werden zahlreiche Events organisiert wie das legendäre Fußball-Mitternachtsturnier im August, das Osterfeuer oder diverse Boßel-turniere. Alle Veranstaltungen finden Sie auf unserer Facebook-Seite oder hier unter Veranstaltungen.

nach oben


Geselliges Beisammensein –
der Dorftreff

Hier treffen sich regelmäßig die Mitglieder des OV Breinermoor. Der Treff wurde im Januar bis März 2006 in Eigenregie von vielen fleißigen Helfern des Ortsvereins grundlegend renoviert und erstrahlt seitdem in neuem Glanze! Die öffnungszeiten des Dorftreffs sind:

  • Donnerstag: 20.00 bis 00.00 Uhr
  • Sonntag: 10.00 bis 1300 Uhr
  • An kirchlichen Feiertagen geschlossen

  • Der Dorftreff kann von Ortsvereinsmitgliedern auch für private Feiern gemietet werden. Bei Interesse bitte an Karen Geiken unter der Telefonnummer 04955/5232 wenden.

    nach oben


    Gerätschaften leihen, Dorftreff mieten

    Party geplant, aber es fehlen noch Bänke und Zapfanlage? Ihr möchtet das Dorftreff mieten? Ihr sucht ein Partyzelt? Beim OV Breinermoor können Mitglieder kostengünstig Gerätschaften ausleihen! Perfekt für die nächste Garten- und Geburtstagsparty! Bei frühzeitiger Anmeldung können auch Getränke über den OVB zu günstigeren Preisen als im Einzelhandel bezogen werden. Die Liste (Preise folgen!) und das Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden.

    nach oben